Skip to primary navigation Skip to content Skip to footer

Das Heeresgeschichtliche Museum 1600 – 1914 Militärmacht Österreich

The tour in short

Unser Experte Austriaguide Wolfgang Horak führt durch die ersten 300 Jahre, die glorreiche Zeit, der Habsburger Militärgeschichte. Außergewöhnliche Exponate wie das erbeutete Siegel des osmanischen Sultans, die Jakobinermütze aus Frankreich, der Mantel, den Napoleon am Weg ins Exil trug sowie die blutverschmierte Uniform Erzherzog Franz Ferdinands werden erforscht.

Adults (Ages 13+)
20
Child
15

Beschreibung der Tour:

Das Heeresgeschichtliche Museum ist das bedeutendste Museum zu 600 Jahren Militärgeschichte der Habsburger.

Auf unserem Rundgang beginnen wir mit dem 30jährigen Krieg, der Strategie und Waffentechnik.

Kaum war die Schwedengefahr gebannt, standen die Osmanen vor den Toren Wiens. Prinz Eugen tritt auf den Plan und im 18. Jahrhundert überschlagen sich die Ereignisse.

Marie Theresia und ihre zahlreichen, aufgezwungenen Schlachten beherrschen die Epoche. Knapp nach ihrem Tod beginnen die napoleonischen Truppen Österreich anzugreifen – der Beginn des Untergangs.

In der Mitte des 19 Jahrhunderts begegnen wir der vergessenen Revolution 1848; Im letzten Saal finden wir Feldmarschall Radetzky und den Abschluss bildet die Schlacht von Königgrätz 1866.

Wir begeben uns in das Erdgeschoss und sehen die Neuaufstellung und Reform der Armee.

Die Tour endet mit dem Attentat in Sarajevo am 28. Juni 1914.

Austriaguide Wolfgang Horak, selbst jahrelanger Sammler, bringt Exponate aus seinem Besitz mit, sodass Sie die Historie sehen und auch angreifen können – immer ein Erlebnis!

Highlights:

  • Feldherrenhalle
  • Kriegsballon
  • Napoleons Mantel
  • Uniform Franz Ferdinands
  • Geschichte zum Anfassen

Warum diese Tour?

– Höhepunkt der militärischen Macht Österreichs  – Osmanenbelagerung – nepoleonische Epoche – Revolution 1848 – Königgrätz und das Ende –informativ  – unterhaltsam erzählt  – mit vielen Hintergrundgeschichten

Wichtig zu wissen:

  • Tourenplan: die Verfügbarkeit der Tour finden Sie im Kalender auf der rechten Seite des Bildschirms.
  • Dauer der Tour: ca. 2 Stunden.
  • Guides: unsere staatlich geprüften Austriaguides freuen sich auf Sie. Unser Team: HIER!
  • Kinder: die Tour ist auch für Kinder geeignet, die an Geschichten und Geheimnissen interessiert sind
  • Rollstuhlgerecht

Wir empfehlen: der Witterung angepasste Kleidung, bequeme Schuhe – bitte beachten Sie die Wettervorhersage

Bitte beachten Sie:

Mindestteilnehmer: 8 Personen. Sollten nicht genügend Teilnehmer gemeldet sein, wird die Tour abgesagt und bereits bezahlte Beträge rückerstattet.

Stornobedingungen: Sie können Ihre Buchung bis 24 Stunden vor dem Start kostenlos stornieren. Wenn Sie weniger als 24 Stunden vor der Tour stornieren, erfolgt keine Rückerstattung.

Bilder und Videos: mit Ihrer Teilnahme an der Führung erklären Sie sich bereit, dass Fotos oder Videos aufgenommen und auch von Secret Vienna publiziert werden könnten. Sollten Sie nicht einverstanden sein, informieren Sie uns bitte schriftlich vor der Tour.

Urheberrechte: die Inhalte der Touren wurden von unseren lizensierten Austriaguides erarbeitet und sind deren geistiges Eigentum. Tonband- und Videoaufzeichnungen sind untersagt, ebenso das Fotografieren der Gegenstände und Material, welches der Guide verwendet.

Noch Fragen?

Die häufigsten Fragen haben wir hier bereits gesammelt. Sollte dennoch eine Frage unbeantwortet bleiben, können Sie sich hier ebenfalls an uns wenden. Hier geht es zu den FAQs: https://secretvienna.org/haufig-gestellte-fragen/

Skip to toolbar