Skip to primary navigation Skip to content Skip to footer

Das Heeresgeschichtliche Museum 1914 – 1945 – der Untergang!

The tour in short

Wurde im ersten Teil die Zeit bis zum Ausbruch des 1. Weltkriegs beleuchtet, wird unser Experte Austriaguide Wolfgang Horak diesmal die Kriege des 20. Jahrhunderts und die Bedeutung der Marine unter die Lupe nehmen.

Adults (Ages 13+)
20
Child
15

Beschreibung der Tour:

Unser Austriaguide Wolfgang zeigt die Entwicklung nach dem tragischen Anschlag auf Erzherzog Ferdinand und was daraus wurde. Zahlreiche interessante Exponate wie das original Auto mit den Einschusslöchern des Attentats, eine fast durchschossene Panzerkuppel und das Modell eines Schützengrabens zeigen wir. Eines der größten und modernsten Geschütze des ersten Weltkriegs, die Belagerungshaubitze M 1916 aus den Skoda Werken, ist ebenfalls auf diesem spannenden Rundgang zu bestaunen.

In einem weiteren Flügel des Museums erfahren Sie Wissenswertes über die weniger bekannte Epoche der Zwischenkriegszeit, dem Bürgerkrieg in Österreich und die Machtübernahme der Nazis. Das Land kam nicht zur Ruhe und so führte Hitler die Ostmark in den Zweiten Weltkrieg – der 7 Jahre dauerte und 65 Millionen Menschen das Leben kostete.

Im letzten Saal erwartet Sie noch einmal eine ganz andere Welt. Österreich und das Meer. Wolfgang präsentiert Ihnen die ehemalige Österreichische Marine, eine Glanzepoche in der österreichischen Kriegsgeschichte. Hatten wir doch das stärkste Kriegsschiff der damaligen Zeit – die Viribus Unitis – der Schrecken der Kriegsgegner der Monarchie.

Den Abschluss der Tour bildet ein Blick in den Panzergarten, mit Stahlkolossen aus verschieden Staaten.

Highlights:

  • Auto vom Attentat in Sarajewo
  • Schützengräben des WW I
  • 38 cm Belagerungshaubitze
  • Bestände aus WW II
  • Österreichische Marine
  • Panzergarten

Warum diese Tour?

– das Ende der militärischen Macht.  – Zwischenkriegszeit und Bürgerkrieg – Naziokkupation – Marine – informativ   – unterhaltsam erzählt  – mit vielen Hintergrundgeschichten

Wichtig zu wissen:

  • Tourenplan: die Verfügbarkeit der Tour finden Sie im Kalender auf der rechten Seite des Bildschirms.
  • Dauer der Tour: ca. 2 Stunden.
  • Guides: unsere staatlich geprüften Austriaguides freuen sich auf Sie. Unser Team: HIER!
  • Kinder: die Tour ist auch für Kinder geeignet, die an Geschichten und Geheimnissen interessiert sind
  • Rollstuhlgerecht

Wir empfehlen: der Witterung angepasste Kleidung, bequeme Schuhe – bitte beachten Sie die Wettervorhersage

Bitte beachten Sie:

Mindestteilnehmer: 8 Personen. Sollten nicht genügend Teilnehmer gemeldet sein, wird die Tour abgesagt und bereits bezahlte Beträge rückerstattet.

Stornobedingungen: Sie können Ihre Buchung bis 24 Stunden vor dem Start kostenlos stornieren. Wenn Sie weniger als 24 Stunden vor der Tour stornieren, erfolgt keine Rückerstattung.

Bilder und Videos: mit Ihrer Teilnahme an der Führung erklären Sie sich bereit, dass Fotos oder Videos aufgenommen und auch von Secret Vienna publiziert werden könnten. Sollten Sie nicht einverstanden sein, informieren Sie uns bitte schriftlich vor der Tour.

Urheberrechte: die Inhalte der Touren wurden von unseren lizensierten Austriaguides erarbeitet und sind deren geistiges Eigentum. Tonband- und Videoaufzeichnungen sind untersagt, ebenso das Fotografieren der Gegenstände und Material, welches der Guide verwendet.

Noch Fragen?

Die häufigsten Fragen haben wir hier bereits gesammelt. Sollte dennoch eine Frage unbeantwortet bleiben, können Sie sich hier ebenfalls an uns wenden. Hier geht es zu den FAQs: https://secretvienna.org/haufig-gestellte-fragen/

Skip to toolbar