Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Crime Tour Graz

nur für Erwachsene

DIE TOUR IN KURZ

  • 1 Stunde 45 Minuten
  • bis zu 25 Personen!
Private Gruppe Bis zu 15 Personen
260
Private Gruppe Bis zu 25 Personen
330

Wissen Sie, wo die österreichische Spezialeinheit COBRA ihren ersten Einsatz hatte?

Wo der spektakulärste Ausbruchsversuch der österreichischen Gefängnisgeschichte stattfand? Und wo die ruchlosesten Serienmörder Österreichs im Gefängnis saßen? Die Antwort ist immer die selbe: Es war in Graz!

Unternehmen Sie mit uns einen Streifzug durch die spektakulärsten Episoden Steirischer

Kriminalgeschichte: Von der Rasterfahndung, die das ganze Land in Atem hielt, über den
mutmaßlichen Serienmörder, die als schillernder TV-Star auftrat, bis hin zum Schwerverbrecher, der innerhalb einer einzigen Stunde so untertauchte, dass von ihm bis heute jede Spur fehlt.

Erfahren Sie, wie organisierte Kriminalität vor 200 Jahren aussah, wie ein Grazer die Methoden der Kripo revolutionierte und warum die Steiermark noch immer eine Hochburg der Wilderei ist. Für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet.

Highlights:

  • Diese Tour führt Sie an die romantischsten Orte des Grazer Stadtzentrums: Hauptplatz,
    Kunsthaus, Landesmuseum Joanneum, das mediterrane Franziskanerviertel und schaurig-schöne Gassen der mittelalterlichen Grazer Altstadt. Gänsehaut garantiert!
  • Viele hilfreiche Tipps fürs praktische Leben: Gaunersprache und Gaunerzinken,
    Gefängnisausbuch für Anfänger, Hinweise zur privaten Staatsgründung u.v.m.

Warum diese Tour?

Die Welterbe-Stadt Graz ist für viele Österreich-Besucher immer noch ein Geheimtipp: Fernab von touristischen Massen laden hier mediterranes Flair, mittelalterliches Stadtzentrum und eine hervorragende Küche zu besonders unbeschwertem Verweilen ein. Lernen Sie bei dieser Tour die schönsten Seiten der Stadt kennen und erfahren Sie gleichzeitig ihre dunkelsten Geheimnisse. Unsere Tour ist sehr vielseitig und voller unbekannter Fakten: Sie ist deswegen gleichermaßen für Graz-Besucher wie auch für Einheimische geeignet.

Skip to toolbar