Skip to primary navigation Skip to content Skip to footer

Wiens Wild Life – Tierische Spuren in der Stadt

The tour in short

Begeben Sie sich mit unserem unterhaltsamen Guide während dieser zweistündigen Tour auf eine Safari der ganz besonderen Art, abseits vom Tiergarten Schönbrunn.

Erwachsene
25
Kinder (6-12)
15

Wie wäre es einmal mit einem Spaziergang, bei dem man sich ganz auf die animalischen Seiten der Innenstadt konzentriert? Käfer, Hunde, Pferde, Drachen und sonstige Fantasiegestalten sind überall zu finden – man muss nur gezielt nach ihnen Ausschau halten.

Hund und Katz sind des Wieners liebste Haustiere, aber in der Stadt tummeln sich auch noch viele andere Geschöpfe. Zum Teil ganz real, weil sie hier ihren Lebensraum gefunden haben, zum Teil aber auch in Abbildungen aus Stein und Bronze und daher oft unbeachtet. Auch in vielen Redewendungen geht es manchmal tierisch zu, ohne dass man sich dessen bewusst ist – oder wissen Sie woher der Ausdruck: „Ich glaub, mich laust der Affe!“ stammt?

Begeben Sie sich mit unserem unterhaltsamen Secret Vienna Guide während dieser zweistündigen Tour auf eine Safari der ganz besonderen Art, abseits vom Tiergarten Schönbrunn.

Skip to toolbar